T&C

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§1 Anwendungsbestimmungen und rechtliche Informationen

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Butcherboy, eine Abteilung von Whitebag GmbH und den Nutzern und Nutzerinnen (nachfolgend „Nutzer“) der von Butcherboy auf dem Internet vermittelten Dienstleistungen und Produkte von Dritten (Lieferant) gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Butcherboy nicht an, es sei denn, Butcherboy hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Mit der Nutzung der entsprechenden Dienstleistungen und/oder Bestellung von Produkten auf Butcherboy akzeptiert der Nutzer diese AGB. Wenn Sie mit den nachfolgenden Bedingungen nicht einverstanden sind, unterlassen Sie den Zugriff auf www.butcherboy.ch.

§2 Leistungen von Butcherboy

Butcherboy ist ein Lebensmittellieferant und vermittelt über die Plattform www.butcherboy.ch premium Fleisch. Nach Bestelleingang per Internet werden die Produkte durch die Post an den Nutzer geliefert.

§3 Bestellung, Vertragsabschluss; unverbindliche Angaben, Abgabemengen und – beschränkungen

Alle Angaben zu unseren Waren und Preisen vor Vertragsschluss sind freibleibend und unverbindlich. Die Produktabbildungen müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Insbesondere kann es nach Sortimentserneuerungen der Hersteller zu Veränderungen im Aussehen und in der Ausstattung von Artikeln kommen. Mängelansprüche bestehen diesbezüglich insoweit nicht, als die Veränderungen für Sie zumutbar sind. Ein gültiger Kaufvertrag zwischen Butcherboy und dem Besteller wird durch die Annahme eines Angebots des Bestellers durch Butcherboy wie folgt geschlossen. Der Besteller kann durch das vollständige Ausfüllen und Bestätigen des von Butcherboy bereit gestellten Bestellformulars ein bindendes Angebot abgeben. Butcherboy kann dieses Angebot entweder durch Zusendung einer verbindlichen Annahmeerklärung oder Zusendung der bestellten Ware annehmen. Bis zu diesem Zeitpunkt kann Butcherboy die Annahme jederzeit ohne Angabe von Gründen verweigern. Erst mit der Annahme des Angebots entsteht ein Anspruch auf Lieferung der bestellten Ware oder des bestellten Gutscheins. Die Darstellung der Produkte im Online- Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E- Mail. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von sieben Tagen annehmen. Unser Angebot richtet sich an Endverbraucher in der Schweiz und die bestellte Ware bzw. der bestellte Gutschein sind nicht für den Wiederverkauf bestimmt. Daher werden nur Bestellungen in haushaltsüblichen Mengen angenommen. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per Email zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Ihre Bestelldaten sind nach Absenden der Bestellung aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

§4 Gewährleistungsausschluss

Butcherboy übernimmt keine Gewähr oder Garantie dafür, dass die Informationen auf dieser Website zutreffend, vollständig oder auf dem neuesten Stand sind. Alle Informationen auf Butcherboy können jederzeit ohne Ankündigung geändert oder gelöscht werden. Es liegt in der Verantwortung der anbietenden Lieferanten, dass die Informationen zu Preisen und Produktinformationen korrekt sind. Ausserdem übernimmt Butcherboy keine Verantwortung und gibt keine Garantie dafür ab, dass die Funktionen auf Butcherboy nicht unterbrochen werden oder fehlerlos sind, dass Fehler behoben werden oder dass Butcherboy oder der jeweilige Server frei von Viren oder schädlichen Bestandteilen ist. Butcherboy beschränkt seine Leistungen zeitweilig, wenn dies im Hinblick auf Kapazitätsgrenzen, die Sicherheit oder Integrität der Server oder zur Durchführung technischer Massnahmen erforderlich ist und dies der ordnungsgemässen oder verbesserten Erbringung der Leistungen dient (Wartungsarbeiten).

§5 Geheimhaltungspflicht

Die Informationen, die der Nutzer bei der Bestellung oder als Member zu Butcherboy angibt (Name, Adresse, Email, ...) werden nur verwendet um dem Nutzer einen besseren Service zu bieten und werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

§6 Voraussetzungen zur Benutzung von Butcherboy

Der Nutzer muss eine Email Adresse haben, um auf Butcherboy Produkte bestellen zu können. Die Anmeldung ist nur unbeschränkt geschäftsfähigen natürlichen Personen erlaubt.

§7 Lieferung

Sollte die definitive Lieferadresse an eine Postleitzahl gehen die unterschiedlich zu Beginn des Bestellvorgangs ausgewählten Postleitzahl lautet, können Extra Lieferzuschlage erhoben werden. Sollte die definitive Lieferadresse ausserhalb des Liefergebietes sein, wird die Bestellung annulliert.

§8 Beschwerde & Mängelhaftung

Sollten es Beschwerde über eine über Butcherboy gekaufte Produkte geben, muss sich der Nutzer direkt an Butcherboy wenden. Butcherboy übernimmt keine Verantwortung für Druckfehler/Rechtschreibfehler und eventuellen Preisunterschiede. Jegliche Haftung von Butcherboy (einschliesslich Fahrlässigkeit) für Schäden oder Folgeschäden, die sich aus dem Zugriff auf die Elemente von Butcherboy oder deren Benutzung (bzw. aus der Unmöglichkeit des Zugriffs oder der Benutzung) ergeben, ist ausgeschlossen. Insbesondere trägt Butcherboy keine Haftung für nicht oder zu spät eintreffende Bestellungen oder deren Qualität. Rückerstattungen durch Butcherboy sind nicht möglich.

§9 Preise

Die Preise sind der aktuell gültigen Preisliste zu entnehmen. Preiszuschläge für Lieferungen ausserhalb des Liefergebietes werden auf Anfrage je nach Weg berechnet.

§10 Auftragserteilung und Annulierung

Aufträge werden Online erteilt und angenommen. Bei nachträglicher Annullierung seitens des Nutzers wird der bis dahin betriebene Aufwand in Rechnung gestellt. Wird die Bestellung am Sonntag annulliert beträgt der Aufwand wegen der bereits hergestellten Ware 100% des Verkaufspreises.

§11 Links zu anderen Websites

Butcherboy hat die mit dieser Webseite "verlinkten" Websites nicht überprüft und ist nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten. Das Herstellen von Verbindungen zu diesen Websites erfolgt auf eigenes Risiko.

§12 Copyright

Sämtliche Elemente auf dieser Website gehören ausschliesslich und umfassend Butcherboy (insbesondere Urheber- und andere Rechte), sofern nichts anderes erwähnt ist. Die Elemente sind nur für Browsingzwecke frei benutzbar; falls Elemente ganz oder teilweise in irgendeiner Form - elektronisch oder schriftlich - reproduziert werden, ist die vorgängige schriftliche Zustimmung von Butcherboy erforderlich. Die veröffentlichten Daten stammen aus unterschiedlichen Quellen. Sollten Daten enthalten sein, bei denen ein begründeter Antrag für deren Löschung oder Änderung vorliegt, werden diese Änderungen durch Butcherboy umgehend vorgenommen. Kein Bestandteil von Butcherboy ist so konzipiert, dass dadurch eine Lizenz oder ein Recht zur Nutzung eines Bildes oder eines Logos eingeräumt wird. Durch ein Herunterladen oder ein Kopieren von Butcherboy werden Ihnen keinerlei Rechte im Hinblick auf die Software oder Elemente auf Butcherboy übertragen. Butcherboy behält sich sämtliche Rechte (insbesondere Urheberrechte) hinsichtlich aller Elemente auf Butcherboy vor und wird sämtliche Möglichkeiten zur Durchsetzung dieser Rechte vollumfänglich wahrnehmen.

§13 Missbrauch

Missbrauch von der Seite wird beobachtet und gerichtlich verfolgt.

§14 Anwendbares Recht

Es gilt Schweizer Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Zürich. Erfüllungsort für alle Pflichten aus dem Vertragsverhältnis ist Zürich. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, einschließlich derer mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts, und Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben oder ihren Sitz nach Vertragsabschluss ins Ausland verlegen, ist Zürich. Für das Vertragsverhältnis gilt ausschließlich schweizerisches Recht.

Made with by Whiteweb